Grafik-Design und Typografie


Beschreibung

Grafik-Design und Typografie sind als visuelle Kommunikation im Alltag präsent. Sie prägen das Erscheinungsbild von Plakaten, Büchern, Logos, Anzeigen, Websites und vielem mehr. Sie vermitteln Informationen, beeinflussen Meinungen und prägen Werte. In der Schweiz haben Grafik-Design und Typografie aufgrund einer reichen Tradition, einer guten Wirtschaftslage und eines hervorragenden Ausbildungsniveaus einen hohen Stellenwert. Ein reges Engagement für gelungene visuelle Kommunikation ist in der aktuellen Berufspraxis erkennbar. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bildete sich unter den Begriffen «Schweizer Grafik», «Schweizer Typografie», «Swiss Typography» oder «Swiss Style» eine spezifische Schweizer Tradition in Grafik-Design und Typografie heraus, die internationale Bekanntheit erlangte und bis in die Gegenwart wirkt. Zeitgenössische visuelle Gestaltung in der Schweiz baut auf den Werten des Swiss Style auf und entwickelt sie lebhaft weiter.

Bildergalerie

  • Ralph Schraivogel: «Cinemafrica» (Siebdruck, Packpapier, 1991) für Afrika Filmtage (Filmpodium Zürich) © Ralph Schraivogel/Filmpodium Zürich
  • Prill & Vieceli, Zürich: «Arosa – Die Moderne in den Bergen» (Offsetdruck, 2007) für gta Verlag © Prill & Vieceli, Zürich/ gta Verlag, Zürich (Herausgeber: Marcel Just, Christof Kübler, Matthias Noell und Renzo Semadeni)
  • Prill & Vieceli, Zürich: «Arosa – Die Moderne in den Bergen» (Offsetdruck, 2007) für gta Verlag © Prill & Vieceli, Zürich/ gta Verlag, Zürich (Herausgeber: Marcel Just, Christof Kübler, Matthias Noell und Renzo Semadeni)
  • Martin Woodtli: «Sportdesign» (Siebdruck, 2004) für Museum für Gestaltung Zürich © Martin Woodtli/Museum für Gestaltung Zürich
  • Elektrosmog, Hindermann+Walser, Zürich: «Erscheidnungsbild Kunstszene Zürich 2000» (Offset und Siebdruck, 2000) für Präsidialdepartement Stadt Zürich © Elektrosmog, Hindermann+Walser/Präsidialdepartement Stadt Zürich
  • Bruno Monguzzi: Plakat (Offset, 1999), für museo cantonale d'arte lugano © Bruno Monguzzi/museo cantonale d'arte lugano
  • Ralph Schraivogel: «Cinemafrica» (Siebdruck, Packpapier, 1991) für Afrika Filmtage (Filmpodium Zürich) © Ralph Schraivogel/Filmpodium Zürich
  • Prill & Vieceli, Zürich: «Arosa – Die Moderne in den Bergen» (Offsetdruck, 2007) für gta Verlag © Prill & Vieceli, Zürich/ gta Verlag, Zürich (Herausgeber: Marcel Just, Christof Kübler, Matthias Noell und Renzo Semadeni)
  • Prill & Vieceli, Zürich: «Arosa – Die Moderne in den Bergen» (Offsetdruck, 2007) für gta Verlag © Prill & Vieceli, Zürich/ gta Verlag, Zürich (Herausgeber: Marcel Just, Christof Kübler, Matthias Noell und Renzo Semadeni)
  • Martin Woodtli: «Sportdesign» (Siebdruck, 2004) für Museum für Gestaltung Zürich © Martin Woodtli/Museum für Gestaltung Zürich
  • Elektrosmog, Hindermann+Walser, Zürich: «Erscheidnungsbild Kunstszene Zürich 2000» (Offset und Siebdruck, 2000) für Präsidialdepartement Stadt Zürich © Elektrosmog, Hindermann+Walser/Präsidialdepartement Stadt Zürich
  • Bruno Monguzzi: Plakat (Offset, 1999), für museo cantonale d'arte lugano © Bruno Monguzzi/museo cantonale d'arte lugano

Referenzen und Dossier

Publikationen
  • Rudolf Barmettler, Zürcher Hochschule der Künste (Ed.): Swisstypedesign.ch. Bestandesaufnahme der Schweizerischen Schriftgestalter und ihrer Schriften. Zürich, 2008 (http://www.swisstypedesign.ch)

  • Christoph Bignens: Swiss style. Die grosse Zeit der Gebrauchsgrafik in der Schweiz, 1914-1964. Zürich, 2000

  • Thomas Bruggisser, Michel Friess: Benzin. Junge Schweizer Grafik. Baden, 2000

  • Richard Hollis: Schweizer Grafik. Die Entwicklung eines internationalen Stils, 1920 – 1965. Basel, 2006

  • Andres Janser et al.: Frische Schriften – Fresh Type. Ed. Museum für Gestaltung Zürich. Zürich, 2004

  • Bruno Margadant: Das Schweizer Plakat – The Swiss Poster – L’affiche suisse, 1900 – 1983. Basel, 1983

  • Museum für Gestaltung Zürich (Ed.): Breaking the rules. Plakate der bewegten 1980er Jahre in der Schweiz – posters from the turbulent 1980s in Switzerland. Mit Texten von Martin Jaeggi und Peter Schweiger. Baden, 2007

  • Helmut Schmid: Der Weg nach Basel. Typographische Reflexionen von Schülern des Typographen und Lehrers Emil Ruder – The road to Basel: typographic reflections by students of the typographer and teacher Emil Ruder – Basel e no michi. Tokyo, 1997

  • Syndicom. Gewerkschaft Medien und Kommunikation (Ed.): Typografische Monatsblätter. Die Fachzeitschrift für Typografie, Schrift und visuelle Kommunikation – Revue suisse de l'imprimerie. Revue pour la lettre, la typographie, la conception graphique et le langage – Swiss typographic magazin. Journal for lettering, typographic composition, design and communication. Muttenz, 1933-

Dossier